Willkommen im WebOPAC der Stadtbücherei St. Johannes.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (10.862 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

Lesung

 

Laura Fröhlich
Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles!

Autor: Fröhlich, Laura

Was Eltern gewinnen, wenn sie den Mental Load teilen
Lesung und Live Vortrag am 22.10.2021
Beginn 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr 30
Festsaal im Bayerischen Schulmuseum Ichenhausen, Eintritt 5 €
Anmeldungen bitte per Mail an leitung@buecherei-ichenhausen.de, oder Tel.08223/967244
Es gelten die aktuellen Corona Regeln. Bitte um Beachtung.

  •  Der erste Ratgeber zum Trendthema Mental Load
  •  Anschauliche Schilderungen und hilfreiche Tipps
  •  Empathisch, humorvoll und nah am eigenen (Er)Leben geschrieben

Viele Frauen, doch vermutlich alle Mütter kennen den Mental Load. Er ist der treueste Begleiter ihres Alltags: Einkauf nicht vergessen! An den Kita-Ausflug denken! Den Kindergeburtstag planen! Weihnachtskarten schreiben! Mit jedem Kind wächst das Pensum – und zugleich die Erschöpfung. Denn die mentale Last findet selten ein Ende, ist oft ungesehen und immer unbezahlt. Dem Frust der Mütter setzt Laura Fröhlich dieses Buch entgegen: Sie erklärt, wie es zur ungleichen Verteilung in unseren Familien kommt – und wie wir neue, faire Lösungen finden. Mit klugen Analysen und praktischen Tipps bringt sie Beziehungen wieder auf Augenhöhe.

Laura Fröhlich ist verheiratet und Mutter dreier Kinder.

Sie hat Germanistik studiert und in einem Verlag gearbeitet, bevor sie sich als Texterin und Journalistin selbstständig machte. Seit 2014 schreibt sie erfolgreich als Bloggerin (Mamablog »Heute ist Musik«) und unterhält einen Podcast. Seit 2018 verstärkt sie das Team der Blogfamilia. Gemeinsam mit anderen Frauen (darunter Nina Straßner, Marlene Ottendörfer, Christine Finke) schreibt sie Feministisches auf damengedeck.com.

 

 

mehr...
Neue Regelungen ab sofort!

 

Liebe Leserinnen und Leser,

seit 2. September gilt die 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung des Freistaat Bayern.
D
ie darin beschlossenen Regelungen betreffen auch unsere Bücherei.

Neu: 3-G Regel

Ab einer Inzidenz von > 35 im Landkreis Günzburg ist der Zugang zu öffentlichen Büchereien nur Personen gestattet, die geimpft, genesen oder getestet sind.

Es ist das Vorzeigen eines Impfnachweis (Impfpass, Zertifikat in App), Genesenen-Nachweis, Test-Nachweis (PCR-Test, max. 48 h alt, Antigentest, max. 24 h alt) erforderlich. Bitte legen Sie dies dem Personal an der Theke vor.
Kinder sind von de
n Regelungen ausgenommen.

Die Pflicht zum Tragen einer FFP2 Maske entfällt, eine medizinische Maske ist ausreichend.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!!

 

 
Unser neuer WebOPAC

webopacLiebe Leserinnen und Leser,

Willkommen im Onlinekatalog der Stadtbücherei St. Johannes. Der WinBIAP WebOPAC stellt den Katalog der Stadtbücherei St. Johannes im Internet zur Verfügung.
Ab sofort können Sie von zu Hause aus folgende Tätigkeiten ausführen:

- Sie können den gesamten Medienbestand einsehen und durchsuchen.
- Sie erkennen sofort, ob ein Buch verliehen oder verfügbar ist.
- Alle aktuellen Neubeschaffungen und Toplisten aller Mediengruppen sind abrufbar.
- Zu jedem Buch finden Sie Details und Buchbeschreibungen mit Titelbild.
- Links zu Wikipedia, Amazon, u.a. sind möglich.
- Sie haben die Möglichkeit Ihr persönliches Leserkonto einzusehen
- und Verlängerungen und Vorbestellungen vorzunehmen

E-Mail-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

mehr...
B24 App
  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Stadtbücherei St. Johannes und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

Probieren Sie es aus!

Zum Apple App Store Zum Google Play Store Zum Amazon App Store

mehr...
Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer (Alt. auch E-Mail o. Alias) und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum TTMMJJJJ) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Passwort nach der erstmaligen Anmeldung zu ändern. Die Bücherei kann nach Bedarf das Passwort wieder auf Ihr Geburtsdatum zurücksetzen.

mehr...
Öffnungszeiten
Montag 17 - 19 Uhr
Donnerstag 16 - 18 Uhr
Freitag 14 - 16 Uhr
Kontakt

Stadtbücherei St. Johannes Ichenhausen

Von-Stain-Str. 16
89335 Ichenhausen
Tel. 08223 967244
email: leitung@buecherei-ichenhausen.de

 

Ausgezeichnet

{#Buechereisiegel_2020}

In meinem Konto anmelden.