Herzlich Willkommen beim WebOPAC der Bücherei Wiggensbach


Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (32.094Medien),

Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

 

Sie können uns jetzt auch auf Instagram folgen!!!
Unser aktueller Wochenblattartikel!

Wochenblattartikel  für den 23.02.2024

 Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Nachdem die Funkenfeuer, die ja den Winter vertreiben und das Frühjahr ins Land holen sollen, erloschen sind, haben Sie vielleicht jetzt schon Lust bekommen, sich um Ihre Gartenplanung zu kümmern. Da könnten Ihnen einige unserer Zeitschriften eine große Hilfe sein. Im letzten Heft von „selber machen; bauen, gestalten, renovieren“ finden Sie z.B. tolle Anregungen zum Thema „Natursteinwege selber anlegen“, gute Tipps für die individuelle Gestaltung, präzise Anleitungen für einen stabilen Unterbau und fürs Pflastern sind inklusive. Auch wie Sie Ihren Teich wieder für die neue Saison fit machen können oder was Sie jetzt schon tun können, um Algen vorzubeugen, erfahren Sie in diesem Heft.

Die Ausgabe 1/2024 der Zeitschrift „Das schöne Allgäu“ beschäftigt sich ebenfalls mit dem Bereich Teich, gibt Ihnen aber auch gute Tipps zu den Themen „Insektenfreundliche Gärten“ und „Naturnahe Gärten“.

Wenn Sie vorhaben sollten, in die Selbstversorgung einzusteigen, können Sie sich das Heft 2/2024 von „kraut&rüben. SCHÖNER. WILDER. BIOGARTEN“ vornehmen. Hier finden Sie Infos, die Sie ein ganzes Jahr begleiten und leiten werden. Und für die Bereiche „Alte Gemüsesorten für den Küchengarten“ oder „Beerenobst“ können wir Ihnen das Heft 3/2024 der gleichen Zeitschrift empfehlen.

Vorschläge für Staudenbeete und Zwiebelinseln gibt es im Magazin „Landlust. Die schönsten Seiten des Landlebens“, Ausgabe 2/2024. Anleitungen fürs „Gärtnern im Frühbeet“ finden Sie im Heft 2/2023 und für die Anlage von Blumenbeeten in 3/2023.

Vielfältige Anregungen für Ihren Garten erhalten Sie natürlich auch in unserer Gartenecke, die vom ‚Verein für Gartenbau und Landschaftspflege‘ mitgestaltet wird.

Schauen Sie gerne bei uns vorbei und lassen sich von den tollen Angeboten inspirieren! Viel Vergnügen beim Schmökern!

Übrigens: Neben dem Lesercomputer und auf den Fensterbänken im Kinder- und Jugendraum finden Sie auch diesmal wieder eine Auswahl von Medien zum Thema „Ostern“:  Basteln, Kochen und Backen, Bilderbücher zum Vorlesen und Geschichten zum Selberlesen. Bitte beachten Sie die verkürzte Ausleihfrist (nur 2 Wochen)!

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Büchereiteam

Bilderbuchkino in der Bücherei Wiggensbach

 

 

{#Logo Bilderbuchkino - 250 breit}

Das nächste Bilderbuchkino !! 

Ein Lesespaß für Kinder ab 4 Jahren.

Mittwoch, 13.03.2024 um 16.30 Uhr

 

und das letzte Mal in dieser Saison:

Mittwoch, 17.4.24 um 16.30 Uhr

                                                             Wir freuen uns auf euren Besuch!!!

Lesestart 1-2-3

Liebe Leserinnen, liebe Leser!

Unsere Bücherei beteiligt sich mit 5200 anderen Büchereien an einem besonderen Angebot für alle Dreijährigen: „Lesestart 1-2-3“. Vielleicht haben Sie bei Ihrem Kinderarzt bei den ersten Vorsorgeuntersuchungen schon „Lesestart“ 1 und 2 bekommen, dann wissen Sie bereits, was Sie erwartet. Für alle, die „Lesestart“ noch nicht kennen: Sie erhalten, auch wenn Sie kein Mitglied bei uns sind, eine Stofftasche mit dem Kinderbuch „Billie und Joko brauchen deine Hilfe“ und ein ausführliches Informationsheft zum Thema Vorlesen, und zwar kostenfrei.

 Warum sollten Sie denn überhaupt vorlesen?

Dafür gibt es viele gute Gründe, von denen wir Ihnen einige vorstellen wollen.

- Kinder, denen vorgelesen wird, fangen z.B. meist früher an zu sprechen, verfügen bald über einen größeren Wortschatz und ihnen fällt später das Lesenlernen leichter.

- Vorlesen macht außerdem schlau, es macht neugierig auf vieles in der Welt, schult die Konzentration und die Merkfähigkeit und regt die Fantasie an.

- Das Beste am Vorlesen aber ist, dass Sie dabei so schön kuscheln können!

Wenn Sie mehr über dieses Thema wissen möchten, können wir Ihnen die Seiten www.lesestart.de, www.einfachvorlesen.de oder www. stiftung lesen lesestart 1-2-3 empfehlen. Dort gibt es viele gute Tipps zum Thema.

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann kommen Sie bei uns vorbei und holen sich Ihre Bilderbuchtasche ab! Dabei können Sie sich auch einmal unverbindlich unsere Bilderbücher, Kindersachbücher, CDs, Spiele, Tiptois und Tonies ansehen. Bitte informieren Sie auch andere Eltern, die von unserem Angebot vielleicht noch nichts gehört haben.

Wir freuen uns auf Sie

Ihr Büchereiteam.

Die Aktion wird von Stiftung Lesen durchgeführt und vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

{#Logo Lesestart}   

Vorlesen mit Julia

 

{#Vorlesen_mit_Julia_2023.2}

Fotograf: Andreas Heise

Vorlesen mit Julia 

Während die Eltern in Ruhe nach neuem Lesestoff schauen können, wird allen interessierten Kindern bis 8 Jahren auf Wunsch in der Gemeindebücherei vorgelesen!

 

 An folgenden Terminen findet das Vorlesen zwischen 16 Uhr und 19 Uhr statt:

Donnerstag, 29.02.2024

Donnerstag, 28.03.2024

  Julia freut sich auf euren Besuch!

 

 

Unsere Neuzugänge

Mediengruppe: Schöne Literatur

 

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Passwort vergessen? Klicken Sie auf "Passwort zurücksetzen"!

Neuer Medienkatalog

Liebe Leserinnen und Leser,

Herzlich Willkommen im Onlinekatalog der Gemeindebücherei Wiggensbach. Der WinBIAP WebOPAC stellt den Katalog der Gemeindebücherei Wiggensbach im Internet zur Verfügung.
Ganz bequem können Sie von zu Hause aus folgende Tätigkeiten ausführen:

- Sie können den gesamten Medienbestand einsehen und durchsuchen.
- Sie erkennen sofort, ob ein Buch verliehen oder verfügbar ist.
- Alle aktuellen Neubeschaffungen und Toplisten aller Mediengruppen sind abrufbar.
- Zu jedem Buch finden Sie Details und Buchbeschreibungen mit Titelbild.
- Links zu Wikipedia, Amazon, u.a. sind möglich.
- Sie haben die Möglichkeit Ihr persönliches Leserkonto einzusehen und 
 Verlängerungen und Vorbestellungen vorzunehmen

B24 Bibliotheksapp
  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Bücherei Wiggensbach und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren

  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe

  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort

  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen

  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

Probieren Sie es aus!

Zum Apple App Store Zum Google Play Store Zum Amazon App Store

Wunschmedium

 

Ihre Wünsche liegen uns am Herzen!

Vermissen Sie bei uns Ihren Lieblingsautor oder Lieblingsmusiker? Oder aktuelle Bücher und Filme zu wichtigen Themen?

Teilen Sie uns Ihre Wünsche in Ihrem Leserkonto unter Wunschmedien mit, oder in unserem "Wünsche-Buch" in der Bücherei! 
 
Wir freuen uns über Anregungen und versuchen Ihre Medienwünsche zu erfüllen.

 

{#paper-1100254_1920 sehr klein}

Onleihe von eBooks, eAudios und ePapers

 

Öffnungszeiten

Mittwoch:       16.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag:   16.00 - 19.00 Uhr
Sonntag:          09.30 - 11.30 Uhr

Schließtage 2023 - erstes Halbjahr

Ostersonntag 9.4.2023

Christi Himmelfahrt 18.5.2023

Pfingstsonntag 28.5.2023

Fronleichnam 8.6.2023



Allgemein

Bücherei Wiggensbach
Kempter Str. 3
87487 Wiggensbach
Telefon: 08370/8435
Email: buecherei@wiggensbach.de

Allgemein - Gebühren

Satzung Bücherei

{#buechereimittel}

E-Mail-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto

  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort an

  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"

  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken

  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist

  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

In meinem Konto anmelden.