Interessenkreis: Erstes Lesealter, Mediengruppe: Kinderbuch, Zweigstelle: Stadtbücherei

Herzlich Willkommen im WebOPAC der Stadtbücherei Walldorf.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (44.039 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.


Stadtbücherei geöffnet mit 3G-Regel
 

Auf Grund der aktuellen Corona-Landes­ver­ord­nung müssen Besuche­rin­nen und Besucher beim Aufenthalt in der Stadt­bücherei einen negativen Corona-Schnell­test, einen Genesenen- oder Geimpften-Nachweis vorweisen.
Für das Abholen oder Zurück­ge­ben von Medien wird kein 3G-Nachweis benötigt.

 

Das Team der Stadtbücherei


Donnerstag, 23. September, 20 Uhr

Couchsurfing in Saudi-Arabien - Meine Reise durch ein Land zwischen Mittelalter und Zukunft

mit Stephan Orth

Als Saudi-Arabien erstmals Touristen einreisen lässt, packt Bestsellerautor Stephan Orth sofort den Rucksack. Von Couch zu Couch erkundet er das Königreich und erhält Einblicke in eine verschlossene Gesellschaft, wie sie bisher keinem westlichen Besucher möglich waren. Er wird Zeuge eines radikalen Wandels, sieht Frauen Auto fahren und tanzt mit Zehntausenden beim Wüsten-Rave. Doch jenseits der Glitzerwelt gelten drakonische Strafen, und an der Grenze zum Jemen sind die Bomben nicht zu überhören. Er berichtet von seiner bisher aufregendsten Reise.
Stephan Orth war bereits mehrere Male mit seinen Couchsurfing-Erfahrungen in der Stadtbücherei zu Gast. Er studierte Anglistik, Wirtschaftswissenschaften, Psychologie und Journalismus. Von 2008 bis 2016 arbeitete er als Redakteur im Reiseressort von SPIEGEL ONLINE, bevor er sich als Autor selbstständig machte. Für seine Reportagen wurde Orth mehrfach mit dem Columbus-Preis ausgezeichnet. Er ist Autor des Nr.1-Bestsellers „Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt“. Bei Malik erschienen seine Bücher „Opas Eisberg“ sowie die SPIEGEL-Bestseller „Couchsurfing im Iran“, „Couchsurfing in Russland“ (ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward) und „Couchsurfing in  China“.
Eintritt: 8 €, Vorverkauf ab 9. September in der Stadtbücherei

{#Orth, Stephan -  2021 - Buchcover }


Englische E-Books ab 1. Oktober

Verbund OverDrive Baden-Württemberg – Portal für englische E-Books von 24 Bibliotheken in Baden-Württemberg

„Once you dive into those pages - you won"t come out for ages!“ Nach diesem Motto erfreuen sich Bücher in englischer Sprache auch in deutschen Bibliotheken zunehmender Beliebtheit und sind fester Bestandteil des Angebots.

Da sich nicht jede einzelne Bibliothek ein umfangreiches, nachfrageorientiertes Angebot leisten kann, haben sich nun 24 Bibliotheken in Baden-Württemberg zusammengeschlossen, um gemeinsam ein Portal für englischsprachige E-Books anzubieten. Ab 1. Oktober 2021 bietet der Verbund OverDrive Baden-Württemberg unter bw.overdrive.com englische Romane für Erwachsene und Jugendliche, sowie Kinderbücher als E-Books an – ein weiterer Ausbau des Angebotes ist geplant.

Die Bandbreite der beteiligten Bibliotheken reicht dabei von kleineren Gemeinden wie Schelklingen bis zu den Großstädten Reutlingen und Heilbronn, auch eine Schulbibliothek ist Mitglied des Verbundes geworden. „Wir freuen uns alle, ein zusätzliches digitales Angebot machen zu können, das für die meisten beteiligten Bibliotheken alleine nicht zu stemmen gewesen wäre.", betont Volker Fritz, der als Bibliotheksleiter in Villingen-Schwenningen den Verbund koordiniert. „Besonders schön ist die Bandbreite der Bibliotheken, die von Gemeinden mit 5.000 bis zu den Großstädten mit über 100.000 Einwohnern reicht.“
Die Nutzung ist kinderleicht: unter bw.overdrive.com oder über die kostenfreie OverDrive-App „Libby“ (alternativ: Libby-App von OverDrive) (verfügbar für iOs und Android) die jeweilige Heimatbibliothek auswählen und sich mit der Bibliotheksausweisnummer und dem persönlichen Passwort einloggen. E-Books aussuchen, ausleihen und lesen. Die E-Books können für 21 Tagen entliehen werden. Auch eine kostenfreie Vormerkung entliehener E-Books ist möglich. Die E-Books können auf Smartphone, Tablet oder E-Book-Reader heruntergeladen und offline oder auch direkt im Webreader gelesen werden.
OverDrive Baden-Württemberg wird gefördert durch das Projekt „WissensWandel“ im Rahmen des Programms NEUSTART KULTUR der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) und das Soforthilfeprogramm “Vor Ort für Alle” für zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohnern mit Unterstützung vom Deutschen Bibliotheksverband e.V..

Der Verbund OverDrive Baden-Württemberg umfasst Bibliotheken und Büchereien in folgenden Städten und Gemeinden: Achern, Albstadt, Bad Krozingen, Balingen, Bodelshausen, Ditzingen, Donzdorf, Esslingen, Filderstadt, Geislingen an der Steige, Gingen an der Fils, Göppingen, Bibliothek des Berufsschulzentrums Heidenheim, Heilbronn, Kirchheim am Neckar, Leinfelden-Echterdingen, Nürtingen, Pliezhausen, Reutlingen, Schelklingen, Süßen, Villingen-Schwenningen, Waiblingen und Walldorf.

Sommerleseevent bis zum 25. September 2021


Wer nach den Sommerferien die 5., 6., 7. oder 8. Klasse besucht, kann sich in der Stadtbücherei anmelden. 
Was für alle Clubmitglieder nach der Anmeldung kommt, ist so genial wie einfach: drei Bücher lesen, SLC-Zertifikat und Preis geschenkt bekommen.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer*innen und wünschen schon jetzt viel Spaß bei der Aktion.

{#HAL_logo_WEB}

{#Filmfriend TV Homepage 2}

filmfriend – ein Streaming-Angebot für echte Filmfreunde!

Ab Juli gibt es in der Stadtbücherei Walldorf die Möglichkeit, Filme zu streamen.
Mehr als 3.000 Spiel- und Dokumentarfilme, Serienfolgen und Kurzfilme: ambitioniertes Arthouse-Kino aus aller Welt, faszinierende Genrefilme, Komödien und Dramen. Unterhaltsam, mitreißend, bewegend, erhellend stehen den Mitgliedern der Stadtbücherei zur Verfügung. Für Filmliebhaber und Weltentdecker, für Cineasten, Familien, Kinder und Jugendliche.
Die Plattform filmfriend bietet Einblicke in die weite Welt des Films. Entwickelt von der Firma filmwerte GmbH aus Potsdam-Babelsberg, ermöglicht sie Büchereinutzer*innen unbeschränkten Online-Zugang zu allen Filmen – kostenlos und werbefrei.
Die Anmeldung erfolgt einfach von zu Hause, in der Bahn oder im Café, und zwar mit Ausweisnummer und Passwort über die Homepage der jeweiligen Stadtbücherei. Oder direkt unter www.filmfriend.de.
Jeden Monat finden Nutzer*innen ca. 30 neue Filme und Serien auf der Plattform, ausgewählt mit Sachverstand und Leidenschaft, engagiert redaktionell betreut.
Die Altersfreigabe für Kinder wird bei einer Anmeldung auf filmfriend automatisch geprüft. Außerdem erhebt der Anbieter filmwerte keinerlei personenbezogene Daten beim Streamen.
Aktuell lassen sich die Filme mit einer Internetverbindung auf dem PC / Mac oder auf dem Tablet und Smartphone über den Browser, sowie über TV-Geräte (via AppleTV oder Google ChromeCast) streamen. Außerdem ist eine TV-App für Apple TV verfügbar.
Ebenso gibt es eine App für Apple iOS- und Android-Mobilgeräte, damit sind Downloads bzw. die Offline-Nutzung möglich.
Zusätzlich zum Streaming-Angebot bei filmfriend profitieren die Stadtbüchereibesucher weiterhin von einem sehr großen DVD-Angebot. Fast 2000 Spielfilme für Erwachsene, dazu fast 500 Sachfilme und über 1000 Kinderfilme stehen zur Auswahl. Die DVDs können kostenlos für 2 Wochen ausgeliehen werden.

{#PR_Landscape.cleaned verkleinert 1}

PressReader bietet die weltweit größte Sammlung an Zeitungen, Zeitschriften und Magazinen. Es gibt mehr als 8,400 PressReader HotSpots, die Zugang zur Online-Plattform PressReader bieten. Ab Juli führen nach und nach alle 41 Metropol-Card-Bibliotheken PressReader ein.
Die Vielfalt des Angebotes hat Begeisterungspotential:

•    7.500 internationale Zeitungen, Zeitschriften und Magazine
•    aus 150 Ländern
•    in über 60 Sprachen
•    häufig noch vor Erscheinen der Print-Ausgabe
•    online, in der Bibliothek, unterwegs oder von zu Hause aus
•    am PC oder mobil mit der Pressreader-App
•    Archiv bis zu 90 Tage

Das Login funktioniert mit dem Bibliotheksausweis auf Munzinger Online. Für die Nutzung erfolgt eine Weiterleitung zu PressReader. Die Artikel lassen sich ausdrucken, sie können kopiert, kommentiert, in sozialen Medien geteilt, übersetzt, per E-Mail versandt oder vorgelesen werden. Blättern, lesen und recherchieren ist einfach. Es gibt praktische Auswahlmöglichkeiten nach Kategorien, Sprachen und teilweise nach Regionen.

Für die Bibliotheksnutzerinnen und –nutzer bedeutet es sehr viel Angebot für wenig Geld. Es genügt ein Bibliotheksausweis einer teilnehmenden Bibliothek oder der gemeinsame Bibliotheksausweis Metropol-Card für nur 24 Euro pro Jahr
mit Zugang zu über 1,7 Millionen Medien in 41 Bibliotheken in über 80 Ausleihstellen.

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!
 

Ab sofort müssen Sie, aus datenschutzrechtlichen Gründen, nach dem nächsten LOGIN in Ihr Leserkonto Ihr Passwort ändern.

Sollten Sie eine Mail-Adresse angegeben haben, so müssen Sie diese in den Einstellungen bitte prüfen und mit einem Klick bestätigen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte beachten!

Ab Dienstag, 15. Juni, werden wieder die in der Gebührenordnung festgelegten Verwaltungs- und Versäumnisgebühren erhoben.

Die B24-App der Stadtbücherei

Die App ermöglicht es, von unterwegs per Smartphone oder Tablet den Katalog der Stadtbücherei Walldorf zu durchsuchen. Dabei kann auf das Leserkonto zugegriffen werden. Außerdem können Medien verlängert und Vorbestellungen vorgenommen werden. Auch den Stadtbüchereiausweis kann die App digital speichern.
Eine komfortable Möglichkeit für alle Stadtbüchereibesucher!


{#OIP}

E-Mail-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

mehr...
WebOPAC Mobile
QR Code Jetzt für Ihr Smartphone!
WebOPAC Mobile als WebApp

Ab sofort können Sie bequem von unterwegs mit Ihrem iPhone, Android- oder Windows Smartphone etc. den Katalog der Hauptstelle durchsuchen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit auf Ihr Leserkonto zuzugreifen, Verlängerungen vorzunehmen und Ihre Vorbestellungen zu überprüfen.

Probieren Sie es aus!

Scannen Sie mit Ihrem Smartphone den angezeigten QR-Code (z.B. mit der App QR Code Scanner v. Having Fun),
öffnen Sie den Link in Ihrem mobilen Browser und speichern Sie ihn als Lesezeichen oder auf Ihrem Homebildschirm.

mehr...
Munzinger - Internationales Biographisches Archiv

      

{#MA_Logo_4c_2019-klein.cleaned}

            

Kostenlos für alle angemeldeten Benutzer der Stadtbücherei Walldorf.
Das Internationale Biographische Archiv mit über 28.600 Biographien bietet
insbesondere Schülern, Lehrern und Studenten sorgfältig geprüfte und aktuelle
Informationen zu Personen unserer Zeit aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.

Enzyklopädie und Brockhaus Jugendlexikon - auf einen Klick!
 
 {#brockhaus-de-suche-in-der-enzyklopaedie-600-337-300x169}
 
 
Kontakt

Stadbücherei Walldorf

Hirschstraße 15
69190 Walldorf
Tel (0 62 27) 35 26 00
Fax (0 62 27) 35 26 09
stadtbuecherei@walldorf.de

www.stadtbuecherei-walldorf.de

Öffnungszeiten

DI

10.00 Uhr - 19.00 Uhr

MI

12.30 Uhr - 19.00 Uhr

DO

10.00 Uhr - 19.00 Uhr

FR

14.30 Uhr - 19.00 Uhr

SA

10.00 Uhr - 13.00 Uhr

In meinem Konto anmelden.



In meinem Konto anmelden.