Mediensuche

 

Herzlich Willkommen im WebOPAC der Stadtbücherei Pohlheim.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren,
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

OnleiheVerbund Hessen - Digitale Medien

Hier können Sie digitale Medien wie Bücher, Tageszeitungen, Zeitschriften, Hörbücher, Musik und Filme ausleihen.

  {#ovh-mar-Logo_4c_6cm-breit_02-2020-2}

"Leseland Gießen" - Veranstaltungen in Pohlheim

 

Susanne Fröhlich & Constanze Kleis

„Liebe machen“

 

 Uhr |

Sport- und Kulturhalle, Fröbelstraße 2, Pohlheim-Garbenteich

  

 

 Witzig, unverfroren, herzlich: Die beliebten Bestsellerautorinnen Susanne Fröhlich und Constanze Kleis blicken mit individuellen Perspektiven auf das Thema Liebe – auf die Glücksmomente ebenso wie auf die Schattenseiten.

 Susanne Fröhlich ist ziemlich frisch verliebt, Constanze Kleis seit 30 Jahren verbandelt. In ihrem neuen Buch stellen sie sich den Fragen aller Fragen: „Finde ich mit über 50 noch einen Mann?“, „Wann weiß man, dass man ein Paar ist?“, „Wie sagt man ihm, dass der Sex ... nun ja ...?“. 

Die zwei Bestsellerautorinnen kennen sie alle: die lustigen, die verzweifelten, die traurigen, die trostlosen, die intimen, peinlichen und die beglückenden Fragen rund um die Liebe. Und sie hätten da ein paar Notausgänge aus dem Fragen-Labyrinth.

Eintritt: 16 Euro - Ermäßigt 13 Euro

 

 

 

 Annett Renneberg 

„Alle Jahre wieder"

... aber mal ganz anders …

 

 Uhr |

Kulturelle Mitte, Pohlheim-Holzheim

 

 

Ein Weihnachtsprogramm mit Gedichten, Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken rund um das Thema Weihnacht. 

Welche Gedanken gehen Ihrem Weihnachtsbaum so durch die Krone, wenn er festlich geschmückt in der Stube steht? Und kennen Sie Weihnachtskrisen, wie sie ein Karpfenstreit hervorrufen kann? Wo bleibt Felix so lange und wer hat das schönste Geschenk? 

Die Schauspielerin Annett Renneberg gestaltet ein heiter-besinnliches Programm zum Weihnachtsfest. Lassen Sie sich einstimmen auf die Zeit der Kerzen und Lebkuchen und freuen Sie sich auf bekannte Texte und Gedichte, auf berührende Geschichten und einen stimmungsvollen Abend.

 Eintritt: 12 Euro - Ermäßigt 9 Euro

  

 Tickets:

» Tickethotline der OVAG 06031 6848-1113

» Vorverkauf auch im Internet unter www.adticket.de (zzgl. VVK-Gebühr)

Leserkonto der Stadtbücherei Pohlheim

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!
Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

E-Mail-Benachrichtigungen

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

mehr...
Lesestart-Sets für 3-Jährige

Lesestart Logo

„Lesestart 1-2-3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung für Familien mit Kindern im Alter von einem, zwei und drei Jahren. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt. Hierzu werden kostenlose Lesestart-Sets für Kinder in verschiedenen Altersstufen zur Verfügung gestellt.

Die Sets für 3-Jährige erhalten Sie während der Öffnungszeiten in der Stadtbücherei Pohlheim. Sie bestehen aus einer Stofftasche, einem interessanten Bilderbuch sowie einer mehrsprachigen Broschüre mit Alltagstipps rund ums Vorlesen und Erzählen für die Eltern. Die Ausgabe erfolgt, solange der Vorrat reicht.

 

SAMi - Der Lesebär & Luka - Die Vorleseeule