Herzlich willkommen im online-Katalog der Stadtbücherei Neckargemünd.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (9.787 Medien),
Vorbestellungen und Verlängerungen vornehmen und Ihr Büchereikonto einsehen.

Unsere neuen Medien!

Mediengruppen: Bilderbücher, Jugendbücher ab 13 J., Jugendbücher ab 9 J., Jugend-Sachbücher, Kinderbücher, Kinder-Sachbücher, Sachbücher, Schöne Literatur

Eine Liste aller neuen Medien finden Sie hier!

Wir verleihen Tonies und Luka-Lesetrainer!

Unser neues Projekt: „Medien, Medien, Medien: Leseförderung interaktiv“

Ab sofort bieten wir zur Ausleihe Tonie-Figuren und Tonie-Boxen an!

                               

 Die Neckargemünder Grundschulklassen der Grundschule Neckargemünd, der Erich-Kästner-Schule und des SBBZ Luise von Baden können für die Leseförderung im Unterricht den Luka-Lesetrainer mit 50 vorinstallierten Büchern kostenlos ausleihen.

               

 Weitere Informationen zur Projektförderung mit Bundesmitteln aus dem Programm VOfA s.u.         

DANKE

Tonies: Bunter Stoff statt Plastik

Um nicht noch mehr Plastik in die Welt zu bringen, verleihen wir die Tonie-Figuren in wildgemusterten Stoffsäckchen.

Für ihren Einsatz und ihre Kreativität danken wir der 8. Klasse AES und ihrer Lehrerin Christine Meysen von der Realschule Neckargemünd, die über siebzig bunte Säckchen genäht haben!

      

Bei der Übergabe der Stoffsäckchen waren mit dabei, von links nach rechts:
Realschullehrerin Christine Meysen, die Schülerinnen Mia Münkel und Marie Foit,
Schulleiterin Marion Marker-Schrotz sowie die Bücherei-Mitarbeiterin Sonja Körte

Fördermittel des Bundes für die Stadtbücherei "VOfA"

 Herzlichen Dank für die Förderung unseres Projektes „Medien, Medien, Medien: Leseförderung interaktiv“

Mit Fördermitteln des Bundes aus dem Projekt „Vor Ort für Alle“, das vom Deutschen Bibliotheksverband 2021 zum zweiten Mal durchgeführt wurde, konnte die Stadtbücherei einen Bestand an modernen Medien aufbauen. Luka-Lesetrainer zum interaktiven Lesenlernen mit einer großen Bücherauswahl stehen zur Ausleihe zur Verfügung sowie zahlreiche Tonie-Figuren und Tonie-Boxen.

Wir bedanken uns für diese großzügige Förderung!

Vor Ort für Alle

Mit dem Soforthilfeprogramm „Vor Ort für Alle“ fördert der Deutsche Bibliotheksverband bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in Kommunen mit bis zu 20.000 Einwohner*innen. Primär geht es dabei um die Modernisierung und digitale Ausstattung der Bibliotheken. Ziel ist es, Bibliotheken als „Dritte Orte“ auch in ländlichen Räumen zu stärken und so einen Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen zu leisten.

Das Soforthilfeprogramm wird durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) im Rahmen des Programms „Kultur in ländlichen Räumen“ gefördert. Die Mittel hierfür stammen aus dem Bundesprogramm „Ländliche Entwicklung“ (BULE) des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. www.bibliotheksverband.de/soforthilfeprogrammprogramm

 Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv)

Der Deutsche Bibliotheksverband e.V. (dbv) vertritt mit seinen mehr als 2.100 Mitgliedern bundesweit rund 10.000 Bibliotheken mit 25.000 Beschäftigten und 11 Mio. Nutzer*innen. Sein zentrales Anliegen ist es, Bibliotheken zu stärken, damit sie allen Bürger* freien Zugang zu Informationen ermöglichen. Der Verband setzt sich ein für die Entwicklung innovativer Bibliotheksleistungen für Wissenschaft und Gesellschaft. Als politische Interessensvertretung unterstützt der dbv die Bibliotheken insbesondere auf den Feldern Informationskompetenz und Medienbildung, Leseförderung und bei der Ermöglichung kultureller und gesellschaftlicher Teilhabe für alle Bürger*innen.
www.bibliotheksverband.de

      

                                                                                                                                                  

Besuchsregeln

Liebe Leserinnen und Leser,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage müssen beim Besuch der Stadtbücherei noch folgende Regeln beachtet werden.

  • Bitte halten Sie Abstand.
  • Bitte tragen Sie eine FFP2 - Maske.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

(Dienstag u. Samstag bis auf Weiteres geschlossen, Öffnungszeiten s.o.)

Weniger Plastik ? Sie haben es in der Hand!

Liebe Leserin, lieber Leser,

auch wir versuchen, unsere Arbeit umweltverträglicher zu gestalten, und setzen deshalb bei der Mehrzahl unserer Medien keine Plastikfolie mehr ein.

Für Ihre Unterstützung dieses Anliegen und für Ihre Ideen für mehr Nachhaltigkeit bedanken wir uns herzlich!

Wir verleihen Strom-Messgeräte!

Wieviel Strom fressen Ihre elektrischen Geräte?

Überprüfen Sie dies mit den Strom-Messgeräten, die uns die KLiBA* zum Ausleihen zur Verfügung gestellt hat!

                                        &nb