Willkommen im WebOPAC der Stadtbücherei Grafing.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (79.099 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

einfache Suche  | erweiterte Suche

Aktuelle Informationen (Corona)

Bitte betreten Sie die Bücherei nur,

  • wenn Sie keine COVID-19-Symptome haben,
  • wenn Sie in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu COVID-19-Erkrankten hatten,
  • wenn Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

Der Eingang befindet sich nun wieder am alten Haupteingang. Der Ausgang erfolgt über den westlichen Notausgang, an den Parkplätzen.

Während Ihres Besuches bei uns

  • betreten Sie die Bücherei bitte einzeln,
  • desinfizieren Sie bitte Ihre Hände beim Eintreten in die Bücherei,
  • achten Sie bitte auf das Abstandsgebot von mindestens 1,5 Metern.

Leserinnen und Leser, die zu einer Risikogruppe gehören oder denen aufgrund einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nicht möglich bzw. zumutbar ist, bieten wir einen Lieferservice oder eine individuelle Terminvereinbarung an. Sie erreichen uns telefonisch unter 08092-67 33 oder per Mail unter info@stadtbuecherei-grafing.de.

Für die Rückgabe von Büchern und Zeitschriften nutzen Sie doch außerhalb der Öffnungszeiten unsere Bücherrückgabe-Box am Haupteingang.

Derzeit dürfen sich nicht mehr als 20 Personen gleichzeitig in der Bücherei aufhalten. Bitte nutzen Sie Ihren Aufenthalt nur für die Auswahl neuer Medien. Das Zeitunglesen, Spielen und die Internetrecherche sind leider nicht möglich. Im gesamten Haus steht Ihnen das Bayern WLAN zur Verfügung. Mit Ihrem Smartphone können Sie mit der App B24 nach Medien suchen, verlängern und auch vorbestellen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und einen schönen Aufenthalt.

Medienkatalog!

webopacLiebe Leserinnen und Leser,

Willkommen im Onlinekatalog der Stadtbücherei Grafing.
Der WinBIAP WebOPAC stellt den Katalog der Stadtbücherei im Internet zur Verfügung.
Ab sofort können Sie von zu Hause aus folgende Tätigkeiten ausführen:

- Sie können den gesamten Medienbestand einsehen und durchsuchen.
- Sie erkennen sofort, ob ein Buch verliehen oder verfügbar ist.
- Alle aktuellen Neubeschaffungen und Toplisten aller Mediengruppen sind abrufbar.
- Zu jedem Buch finden Sie Details und Buchbeschreibungen mit Titelbild.
- Links zu Wikipedia, Amazon, u. a. sind möglich.
- Sie haben die Möglichkeit, Ihr persönliches Leserkonto einzusehen
  und Verlängerungen und Vorbestellungen vorzunehmen.

Neue Medien

Mediengruppen: Hörbuch Erwachsene, Hörbuch Jugend, Hörbuch Kinder, Jugend, Kinder und Jugend, Kindersachbuch, Reiseführer, Sachbuch, Schöne Literatur, Spiele, Tonie, Neuerwerbungen der letzten 3 Monate

Allgemeine Informationen zu unseren eMedien

Hier geht"s direkt zur Onleihe

Sie möchten gerne ebooks lesen? Oder ein Hörbuch digital ausleihen?
Dann haben Sie mit Ihrer aktiven Bücherei-Leserkarte hier die Möglichkeit.
Schauen Sie mal rein!

{#Logo_LEO-SUED_Pixel-RGB_72dpi}

Welche eMedien sind erhältlich?
Wo finde ich eMedien und wie funktioniert die Ausleihe?
Wo bekomme ich Hilfe?

Hier erfahren Sie mehr:

 

B24 App
  Jetzt für Ihr Smartphone!
Die neue B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Stadtbücherei und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

Probieren Sie es aus!

mehr...
Onleihe APP für SmartPhone und Tablet

  {#logo_onleihe_ganz klein für WebOPAC}

  {#AppStore}    {#google_play}

 

Hilfefunktion zur Onleihe

{#space-logo_klein}

Videotipps zur Onleihe

 

 

{#onleihe akademie_ganz klein für WebOPAC-Seite}

Seit kurzem gibt es Anleitungen in der onleihe Akademie YouTube Anleitungen.

BNE - Büchereinetzwerk Ebersberg

{#BNE-png-weiß-0-organge_klein}

Das BNE ist ein Zusammenschluss von sieben Bibliotheken aus dem Landkreis Ebersberg (Stadtbücherei Ebersberg, Stadtbücherei Grafing, Gemeindebücherei Kirchseeon, Gemeindebücherei Markt Schwaben, Gemeindebücherei Poing, Gemeindebücherei Vaterstetten und Gemeindebücherei Zorneding).

Sie suchen ein bestimmtes Buch? Falls Sie bei uns in Grafing nicht fündig werden, können Sie es beim BNE versuchen. Hier erfahren Sie mehr:

 

Der Schirmherr des Büchereinetzwerks Ebersberg (BNE), Landrat Robert Niedergesäß, freut sich nach den Wiedereröffnungen der Bibliotheken im Mai nun auch den offiziellen Start des gemeinsamen Verbundkataloges zum 01. Juli 2020 zu verkünden.

„Ich freue mich, dass das BNE die Empfehlung zur Kooperation, Vernetzung und Verbundlösung von Bibliotheken aller Trägerschaften des Bayrischen Bibliotheksplans von 2016 vom Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst immer weiterentwickelt und nun einen weiteren Erfolg mit dem Start des Verbundkataloges verzeichnen kann“.

Das BNE ist ein Zusammenschluss von sieben Bibliotheken aus dem Landkreis Ebersberg (Stadtbücherei Ebersberg, Stadtbücherei Grafing, Gemeindebücherei Kirchseeon, Gemeindebücherei Markt Schwaben, Gemeindebücherei Poing, Gemeindebücherei Vaterstetten und Gemeindebücherei Zorneding).

Diese hatten sich 2017 zusammengeschlossen, mit dem Ziel durch Kooperationen allen Lesern/innen im Landkreis mehr Angebote zur Verfügung zu stellen. Eines dieser Ziele - ein gemeinsamer Verbundkatalog - kann nun, nach einer eingehenden Testphase, im Juli an den Start gehen.

In dem gemeinsamen Verbundkatalog können die Leser/innen der teilnehmenden Büchereien in den Buchbeständen recherchieren. Falls ein Wunschbuch nicht in der Heimatbücherei vorhanden ist, kann dieses bequem im Internet über den Verbundkatalog bestellt werden.

Dieser Service ist für jeden, der einen gültigen Leserausweis einer der beteiligten Büchereien besitzt, möglich. Pro bestelltem Buch wird (wie bei einer Fernleihe) eine Gebühr von 2,50 Euro fällig. Derzeit können über die BNE-Leihe nur Buchbestände bezogen werden. Neuerwerbungen werden erst nach 60 Tagen für die BNE-Leihe freigeben.

Sobald der bestellte Titel bereit liegt, wird der/die Leser/in von seiner/ihrer Heimatbücherei informiert, wo er/sie das Medium abholen kann. Die Ausleihfrist beträgt 4 Wochen und kann nicht verlängert werden. Die Bearbeitungsgebühr ist bei der Abholung zu entrichten.

Die Büchereien des BNE bedanken sich bei der Bildungsregion Ebersberg für die Unterstützung und freuen sich ihren Lesern/innen dieses neue Angebot zu unterbreiten.

Für Schulen kann z. B. ein erweitertes Angebot an Klassenlektüren zur Verfügung gestellt werden.

 

 

mehr...
E-Mail-Benachrichtigung

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, werden Sie von uns benachrichtigt, sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist. Außerdem erhalten Sie eine Mail, mit dem Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!

Wie aktivieren Sie diese Service-Mails?

  • Wählen Sie in der Menüleiste Leserkonto
  • Melden Sie sich mit Ihrer Lesernummer und Ihrem Passwort (Geburtsdatum) an
  • Klicken Sie auf "Ihr Leserkonto" und weiter auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die Service-Mails anhaken
  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

In den Einstellungen können Sie auch Ihr Passwort ändern, sollten Sie es vergessen, setzen wir es wieder auf das Standardpasswort zurück.

mehr...
Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Öffnungszeiten -
Samstag bis Montag: Ruhetag
         
Dienstag Gruppe 1 09 bis 13 Uhr
Mittwoch Gruppe 2 16 bis 19 Uhr
Donnerstag Gruppe 2 16 bis 19 Uhr
Freitag Gruppe 2 16 bis 19 Uhr
         

 

Gruppe 1: Erwachsene und Jugendliche ab 14 J.

Gruppe 2: Alle Leserinnen und Leser

An gesetzlichen Feiertagen ist die Stadtbücherei geschlossen, auch am Faschingsdienstag, Ostersonntag und Pfingstsonntag!
In den Ferien haben wir zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet, außer an gesetzlichen Feiertagen.

Kontakt

Leiterin: Ursula Schneider

Stadtbücherei Grafing
Grenzstraße 5
85567 Grafing b. München

Telefon 08092-67 33
E-Mail info@stadtbuecherei-grafing.de



Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.