Bildergalerie

Drachenjagd in der Bibliothek

Anlässlich des Welttags des Buches und der Aktion "Ich schenk dir eine Geschichte" besuchten die 4. Klassen der Grundschule Stockstadt die Bibliothek. Doch statt eines entspannten Vormittags ging es für die Schüler gleich richtig zur Sache. Denn der Bibliotheksdrache "Balduin" war sehr aufgebracht. Seine zwölf kleinen büchereiuntauglichen Drachen-Cousins waren überraschend zu Besuch gekommen und störten ihn in seiner Ruhe.
Die Kinder wurden am Eingang von Frau Holzapfel, der Bibliotheksleiterin, auf die drachengefährliche Situation aufmerksam gemacht und darum gebeten mitzuhelfen, die kleinen Unruhestifter wieder nach Hause zu befördern. Damit weder den Drachen noch den Schülern etwas passierte, mussten alle sehr vorsichtig und gewissenhaft vorgehen. Dies geschah mithilfe von Aufgaben und Rätseln. So wurde neben dem Drachenfangen auch dessen lateinische Namen per Buch und Internet übersetzt, Rätsel gelöst und ein Drachenquiz via Tablett und Beamer beantwortet. Nach den überstandenen Strapazen konnten sich die Kinder zertifizierte Drachenjäger nennen und bekamen neben dem aktuellen Buch zum Welttag des Buches auch ein Drachensiegel von Balduin überreicht.
Den Schülern wie auch dem Bibliotheksteam hat es viel Spaß gemacht und alle sind froh, daß Balduin der Bibliotheksdrache, ein wieder gut gelaunter und friedlicher Drache ist und sich auf neuerlichen Besuch freut. 

14.04.2019 - Flohmarkt im Beutel

Am Sonntag, den 14.04.2019 war es wieder so weit: In der Bibliothek Stockstadt wurde von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein Festmahl für alle Bücherwürmer und Leseratten kredenzt.

Die Zutaten hierfür waren: einen Jute-Beutel für 7,-€ und so viele Bücher, Spiele, CDs, DVDs und Zeitschriften wie hinein passten. Insbesondere bei den Kinderbüchern wurde zugeschlagen. Neben neueren Bändern zaubern auch Erich Kästner und Astrid Lindgren immer noch mit ihren Geschichten ein Lächeln in das Gesicht der Kinder und lassen die Erwachsenen in Erinnerungen an ihre eigene Jugend schwelgen.
Um die ca. 140 Besucher auch während der anstrengenden Suche nach literarischer Nahrung bei Kräften zu halten, versorgten die ehrenamtlichen Helfer alle mit Speis und Trank. Dank der gespendeten Kuchen konnte die Fahndung nach geistlichen Genüssen dann wieder mit neuem Elan aufgenommen werden. Mehr als 700 Medien in fast 70 Taschen machten sich auf den Weg in ein neues Zuhause.
Die übrigen Bücher wurden ordentlich wieder in Kisten verpackt, Tische weggeräumt und Essen an alle Helfer verteilt. Wenn dann dank der Muskelkraft des Bauhofes wieder alles in den Kellerräumen verstaut ist, hat auch dieser Flohmarkt endgültig sein Ende gefunden. Doch wer den Film „Jumanji“ kennt, der weiß: Die Trommeln schlagen auch tief in der Erde weiter und werden nächstes Jahr wieder gehört werden, denn dann startet wieder der Flohmarkt im Beutel in der Bibliothek Stockstadt.

...

09.04.2019 - Fräulein Bö kommt

Am Dienstag, den 09. April bekam die Bibliothek Stockstadt ganz besonderen Besuch. Fräulein Bö alias Patricia Prawit bekannt aus den bekannten Ritter Rost Büchern besuchte die Bibliothek. Sie sang, tanzte und erzählte die Geschichte "Ritter Rost und das kleine Gespenst" vor einem Publikum von ca.25 begeisterten Kinder. Dabei mussten die kleinen Zuhöre auch kräftig mitmachen. So wurde das Pferd von Ritter Rost gemeinsam aufgezogen und auch als Chor machte das junge Publikum sich hervorragend; natürlich kräftig unterstützt von den Eltern und dem Bibliothekspersonal.

...
18.03.2019 - Ladies Night
Am vergangenen Montagabend öffnete die Gemeindebibliothek Stockstadt ihre Pforten für die erste "Ladies Night". Bei einem Glas Sekt und einen reichhaltigen Büffet kamen ca. 30 lesebegeisterte Damen zusammen. Frau Dettling stellte eine Auswahl neuerworbener Bücher aus verschiedenen Genres vor. Anschließend wurde ausgiebig geplaudert und noch ausgiebiger in den Regalen gestöbert. Selbstverständlich gab es auch an diesem Abend die Möglichkeit der Ausleihe, was eifrig genutzt wurde. Die Resonanz war phantastisch, so wird die erste "Ladies Night" nicht die letzt gewesen sein!
...

07.03.2019 - Tag der gesunden Ernährung in der Bibliothek

Die Bibliothek des Marktes Stockstadt nahm am 07.03., dem offiziellen "Tag der gesunden Ernährung" (seit 1998 vom Verband für Ernährung+Diätetik ausgerufen) zum Anlass, diesen in die Praxis umzusetzen. So wurden für ca. 25 Erwachsene und zahlreiche Kinder vegetarische Häppchen und leckere Smoothies angeboten, welche sehr begeistert angenommen wurden. Außerdem gab es die Möglichkeit, Lebensmittel und Gewürze blind zu "erschnuppern" bzw. zu ertasten. Dieser wirklich schmackhafte Nachmittag hat sowohl den Besuchern als auch dem Bibliotheks-Team sehr viel Spaß gemacht und wird im Nächsten Jahr wiederholt werden. 

...
14.02.2019 - Spielenachmittag in der Bibliothek

 

...

16.11.2018 - Tag des Vorlesens

...
29.10.2018 - Halloween-Lesung
Am 29.10. lud die Bibliothek Stockstadt junge Halloween-Monster zur Gruselparty ein. Fast 70 Kinder folgtem dem Ruf und erschienen unter anderem als furchterregende Hexen, Geister und Zauberer. Sehr eindrucksvoll und mit viel Einsatz wurden die gruseligen und spannenden Geschichten vom Zombie „Zombert“ und seinen besten Freund Konrad vom Bibliotheksteam vorgetragen.
Zur Stärkung gab es zwischen den Geschichten grausige Leckereien vom Halloween-Horrorbuffet, darunter „Spinnen“, „Geisterkonfekt“ und allerlei grausiges Gebräu. Nach diesem turbulenten Treiben gingen alle kleinen und großen Gespenster höchst zufrieden wieder nach Hause.
...
24.10.2018 - Tag der Bibliothek
...

Impressionen unserer Bibliothek 

...



Im Leserkonto anmelden.



Im Leserkonto anmelden.