Schöne Literatur/Jugendbuch

Status
verfügbar

Ausleihen

Dieses Jahr: 2
Letztes Jahr: 0
Insgesamt: 13

Autor:Kordon, Klaus
Titel:Der erste Frühling
Stücktitel:3 Wendepunkte
Verfasserangabe:Klaus Kordon
Erschienen:Weinheim : Beltz & Gelberg, 1999. - 506 S. - Taschenbuch
ISBN13:978-3-407-78923-5
Preis:9,95 Euro
Standort:J KORD
Interessenkreis:Antolin Klasse 7
Schlagwort(e):Nationalsozialismus ; Krieg ; Trilogie
Annotation:"Der erste Frühling" ist der letzte Teil der "Trilogie der Wendepunkte", in der aus Sicht einer Berliner Arbeiterfamilie Zeitgeschichte vermittelt wird. Aus der Perspektive Ännes, eines zwölfjährigen Mädchens, erleben wir das Frühjahr 1945 und das Ende des Zweiten Weltkriegs. Es herrscht Tag und Nacht Bombenalarm. An die Durchhalteparolen der Nazis will längst niemand mehr glauben. Als der Krieg dann zu Ende ist, wird die Stadt von den Russen besetzt. Änne, die bei Gropa und Groma, ihren Großeltern, lebt, schneidet sich vorsichtshalber die langen Zöpfe ab. Eines Tages steht ein Mann vor der Tür: Es ist ihr aus dem KZ befreiter Vater. Er ist ihr fremd, und Änne stürzt in eine tiefe emotionale Krise. Die Rückkehr des Vaters und das Zusammentreffen von vielen Menschen, die sich Jahre nicht gesehen haben, lösen heftige Auseinandersetzungen aus. Der Autor Klaus Kordon wurde für seine Kinder- und Jugendbücher mehrfach ausgezeichnet. Kordon studierte Volkswirtschaft, war Transport- und Lagerarbeiter und bereiste als Exportkaufmann Afrika, Asien und Indien. Mit seiner "Trilogie der Wendepunkte" schuf er ein bedeutendes Werk der Jugendliteratur. Die Qualität der Lesung besteht vor allen im Wechsel von zwei Sprechern. Der Autor selbst liest sachlich die Passagen, in denen die Handlung noch einmal zusammengefasst wird und gibt Hintergrundinformationen. Als Kontrast spricht Christian Baumann mit sehr viel Einfühlungsvermögen die unterschiedlichen Figuren und erzählt die spannende Geschichte. Baumann wurde beim Bayerischen Rundfunk als Sprecher ausgebildet und absolvierte eine Schauspielausbildung. Insgesamt ein interessantes Hörbuch über ein wichtiges Thema. Nicht nur für Jugendliche! Lesung, Spieldauer ca. 180 Minuten, 2 MC. -- culture.text

Exemplare

Mediennr Standort Status Aktion
00022203 J KORD verfügbar

In meinem Konto anmelden.