11- Romane

Status
entliehen
Rückgabetermin
02.07.2024

Zweigstelle
Stadtbibliothek Ochsenfurt
Sonderstandort:
Historische Romane
Autor:Lorentz, Iny
Titel:Die verkaufte Sängerin
Beteiligte Urheber:Knaur Taschenbuch
Titelzusatz:Roman
Reihe/Zeitschrift:(Cristina ; 1)
Verfasserangabe:Iny Lorentz ;
Erschienen:Originalausgabe - München : Knaur, 2024. - 460 Seiten - 19 cm x 12.5 cm
ISBN13:978-3-426-52809-9
EAN:9783426528099
Preis:12,99 Euro
Standort: LOR
Annotation:Die verkaufte Sängerin, gemäß Einband der erste Band einer Trilogie (Band 2 und 3 sind noch nicht erschienen), ist ein gut geschriebener historischer Schmöker-Roman. Die sehr sympathische und gerade mal 14 Jahre alte noch kindliche Gauklerin Cristina hat eine unfassbar schöne Stimme. Sie zieht mit ihrem Onkel und seiner Familie durch das Land. Durch Zufall und Glück wird ein Höfling des Herzogs von Sachsen-Meiningen auf die junge Sängerin aufmerksam, "kauft" sie der missgünstigen Tante und dem hilflosen Onkel ab und nimmt sie an den Herzogshof. Hier und auf dem Weg dorthin kümmert sich die Gesangslehrerin Elisabeth um Cristina. Zunächst ist sie auf einer eher professionellen Ebene an ihrem Schützling interessiert - Cristina besitzt das absolute Gehör, lernt minutenschnell Lieder auswendig und trägt diese so wundervoll vor, dass Elisabeth mehr als erstaunt ist. Zudem spielt sie mehrere Instrumente und lernt sehr schnell, weitere zu spielen, sowie Lesen und Schreiben und Noten zu lesen und zu schreiben.

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Zugang Status Aktion
00402885 Stadtbibliothek Ochsenfurt Details 16.04.2024 entliehen
(bis 02.07.2024)
 Vorbestellen

In meinem Konto anmelden.



In meinem Konto anmelden.