Sachbücher

buchhandel.de
Status
entliehen
Rückgabetermin
03.01.2020
Autor:Wallace-Wells, David
Titel:Die unbewohnbare Erde
Titelzusatz:Leben nach der Erderwärmung
Verfasserangabe:David Wallace-Wells
Erschienen:2. - München : Ludwig, 2019. - 335 S.
ISBN13:978-3-453-28118-9
ISBN10:3-453-28118-7
Preis:18,00 Euro
Standort:Uas Wal
Annotation:Die heute schon spürbaren und die schlimmstmöglichen Folgen der Klimaerwärmung sind das Thema des Journalisten David Wallace-Wells in diesem spektakulären Report. Wie kann und wird das Leben auf der Erde in nur 40, 50, 60 Jahren aussehen? Sicher ist: Heutige Teenager und Kinder werden noch erleben, wie sich die Bedingungen für die Menschheit auf der Erde dramatisch verschlechtern, sie werden erleben, wie sie in Teilen unbewohnbar wird. Wallace-Wells macht die vielen wissenschaftlichen Erkenntnisse, die die Mehrheit der Menschen oft gar nicht erreichen, begreifbar, ja fühlbar. Und am Ende steht die drängende Frage: Haben wir überhaupt noch eine Chance, das Unheil abzuwenden? Ein polarisierendes, aufrüttelndes und fesselndes Debattenbuch zu einem Thema, das der Menschheit zunehmend unter den Nägeln brennt.
Schlagwort(e):Klimakatastrophe ; Klimawandel

Exemplare

Mediennr Zweigstelle Standort Zugang Status
13612983 Stadtbücherei Sèter Platz Uas Wal   14.08.2019 entliehen
(bis 04.01.2020)
 Vorbestellen

Im Leserkonto anmelden.






Im Leserkonto anmelden.