Herzlich Willkommen beim WebOPAC der Stadtbücherei Bad Aibling.
Sie können über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (47.764 Medien),
Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

 

Sommerferien-Leseclub 2022

{#SLC-Bild-klein}

Du bist zwischen 8 und 15 Jahre alt? Dann mach mit beim Sommerferien-Leseclub und gewinne tolle Preise!

{#Logoslc1}

So funktioniert‘s:

Komm in die Bücherei und leih dir Sommerleseclub-Bücher aus (Leihfrist 2 Wochen). Hol dir für jedes gelesene Buch einen Stempel und sicher‘ dir die Chance auf viele Gewinne (eine Preisverleihung findet nach den Ferien statt)

NEU: es gibt alle 2 Wochen neue Challenges mit Chance auf einen Extra-Preis (wir haben Ideen, auf die du nie kommen würdest).

Actionbound-Quiz zum Sommerleseclub

Erspiele dir eine eisige Belohnung bei unserem digitalen Quiz:  Hole dir ein iPad an der Bücherei-Theke ab oder nutze die „Actionbound“-App und los geht’s!

 

{#bücherstapel}Sommer-Bücherflohmarkt

Donnerstag, 4. August   

Donnerstag, 11. August 

Donnerstag, 18. August

jeweils von 9 - 12 Uhr vor dem Rathaus-Eingang

Der Förderverein der Stadtbücherei verkauft Bücher, CDs, DVDs, Zeitschriften und Spiele zu Billigstpreisen. Der Erlös wird für Leseförderung verwendet.

Unsere Empfehlung des Monats

{#kurt}

Kurt Krömer: Du darfst nicht alles glauben, was du denkst – meine Depression

2021 outet sich Komiker Kurt Krömer als depressiv.

In seinem Buch berichtet er über die Jahre, in denen er bereits depressiv war, aber keine Ahnung hatte, dass er krank war. Außerdem wird über den Zeitraum der Erkennung und Realisierung bis zur Regenerierung der Depression berichtet.  Obwohl Kurt Krömer Personen aus seinem Privatleben (Kinder, Partner, etc.) außen vorlässt, erhält man dennoch einen privaten Eindruck.

 

Die Biografie gibt einen intensiven Einblick in die Gefühlslage von Kurt Krömer. Er geht sehr offen mit dem Thema „Depression“ um und man hat das Gefühl, man säße ihm gegenüber und würde mit ihm persönlich reden. Gleichzeitig ermutigt er Menschen, indem er ihnen aufzeigt, dass man nicht immer perfekt sein kann.

 Gina Müller

 

  

Was bringt der Verzicht auf Plastiktüten? Welche Lebensmittel haben die beste Ökobilanz? Wie reise ich umweltfreundlich? Auf welche Siegel kommt es an? Unsere Sachbücher bringen die Antworten auf Ihre Fragen:

 

Schlagwort: Umwelt, Mediengruppe: Sachbuch

 

Bilderbuchkino für Kinder ab 4 Jahre:

 

{#Oh wie schön Panama}Bilderbuchkinos für Kinder ab 4 Jahre:

14.09.22
"7 grummelige Grömmels und ein kleines Schwein"

12.10.22
"Oh, wie schön ist Panama"

09.11.22
"Neu in der Familie: Chamäleon Ottilie"

07.12.22
"Weihnachten nach Maß"

18.01.23
"Ein Krokodil unterm Bett"

15.02.23
"Mit einer Katze nach Paris"

Beginn jeweils um 15:30 Uhr - gebührenfrei - begrenzte Plätze - vorherige telefonische Anmeldung ist erforderlich

{#traumfresserchen-1klein}Klick-Klack-Theater: "Das Traumfresserchen"

Puppentheater für Kinder ab 4 Jahren

Samstag, 24. September 2022

15 Uhr

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie bereits gekaufte Karten aus dem Jahr 2020 haben!

Sie können gekaufte Karten auch bei uns zurückgeben

Eintritt 4 Euro (Vorverkauf in der Bücherei)

Bad Aiblinger Literaturtage

{#eva_Niedermeier-klein}„Sternhagelverloren“ Liebesgedichte von Eva Niedermeier

Eva Niedermeier (geboren in Bad Aibling) ist Liedermacherin und Autorin eines eigenen Gedichtbandes: „Sternhagelverloren“. In ihrem Nachwort schreibt sie: Nachdem ich ein Jahr lang Notizbücher, Servietten, Zettel und Handys mit Gedichtfetzen, Wortspielideen und Poesieskizzen gefüllt hab, liegt all dies nun sortiert und geordnet, illustriert und in eine schöne Form verpackt vor mir. Ein poetischer Abend, den Eva Niedermeier mit Ihrer Gitarre auch zu einem musikalischen Hörgenuss macht.

Freitag, 30. September 2022, 19.30 Uhr

Veranstalter: Stadtbücherei und Förderverein der Bücherei

Eintritt: 10,- Euro / ermäßigt 8,- Euro – Bitte um Anmeldung Tel. 4901-140

Bad Aiblinger Literaturtage

„Das Leben der Simone de Beauvoir“

Lesung mit Alois Prinz

Simone de Beauvoir kämpfte ihr Leben lang gegen Mythen, Vorurteile, Gewohnheiten und ist selbst zum Mythos geworden: zur Ikone des Feminismus, zum Vorbild der modernen, emanzipierten Frau, zur selbstbewussten Partnerin an der Seite Jean-Paul Sartres.

Donnerstag, 6. Oktober 2022, 19.30 Uhr

Veranstalter: Stadtbücherei und Förderverein der Bücherei

Eintritt: 12,- Euro / ermäßigt 10,- Euro – Bitte um Anmeldung Tel. 4901-140

Lesestart

Hallo liebe Eltern!{#freigestelltes_lesestart_1-2-3_logo-01_pngklein}

Ab sofort können Sie ein kostenloses Lesestart-Set für 3jährige Kinder in der Stadtbücherei abholen!

„Lesestart 1-2-3“ ist ein bundesweites Programm zur frühen Sprach- und Leseförderung für Familien mit Kindern im Alter von einem, zwei und drei Jahren. Es wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und von der Stiftung Lesen durchgeführt (Nähere Informationen und Buchtipps siehe Website: www.lesestart.de)

 Hier geht"s zu unserem kurzen Film auf Youtube:-)

Zu den kostenfreien Lesestart-Sets 3 gehören: {#Lesestart-Josefa-klein}

  • Eine kleine Stofftasche mit blauem Henkel
  • Ein Bilderbuch für dreijährige Kinder
  • Eine mehrsprachige Broschüre mit Informationen für Eltern
Biblioload

Nutzen Sie unsere digitale Ausleihe BiblioLoad!

 BiblioLoad-Logo

Nutzer der Bibliothek können auf www.biblioload.de kostenlos digitale Bücher, Hörbücher, Zeitschriften und Zeitungen auf PC, eBook-Reader, Tablet oder Smartphone runterladen.

Keine Rückgabe, keine Versäumnisgebühren - die Lizenz verfällt automatisch nach der angegebenen Ausleihdauer.

Bei der ersten Nutzung sollten Sie die Anleitung auf der Hilfe-Seite befolgen - wir helfen gerne weiter und sind telefonisch und per Mail erreichbar.

 

B24 App
   Für Ihr Smartphone!
Die B24 Bibliotheksapp für iOS und Android!

 

B24 – die App für Bibliotheken und Leser auf Ihrem Smartphone und Tablet.
Die App ermöglicht den mobilen Zugriff auf den WebOPAC der Stadtbücherei Bad Aibling und auf Ihr Leserkonto.

So geht’s:

  1. App herunterladen und installieren
  2. Bibliothek suchen – per GPS, mit QR-Code oder Direkteingabe
  3. Anmelden mit Ihrer Lesernummer und Passwort
  4. oder ohne Anmeldung direkt einsteigen
  5. und los!

Die Anmeldung bleibt bis zum Ausloggen gespeichert.

Probieren Sie es aus!

Zum Apple App Store Zum Google Play Store Zum Amazon App Store

{#Mayer-Buchpr?ñsentation-klein}"Unser Aibling - Die Geschichte der Kurstadt Bad Aibling erzählt für Schüler" von Martina Mayer

Die spannende und lehrrreiche Geschichte über die Entstehung des Moorbades Bad Aibling ist in der Bücherei zum Preis von 5 Euro erhältlich.

Die Finanzierung wurde unterstützt vom Förderverein der Stadtbücherei.

Förderverein der Stadtbücherei

{#P1020984}Lust auf ehrenamtliches Engagement?

Die Stadtbücherei hat einen Förderverein mit derzeit 45 Mitgliedern.

Ziel des Vereins ist die Unterstützung der Bücherei durch ehrenamtliche und finanzielle Hilfe (Flohmarkt, Angebote für Senioren, Lesungen).

Der Vorstand:

Heidi Benda (Vorstand)

Dorothee Roscheck (Stellvertreter)

Doris Mangerig (Schatzmeisterin)

Andrea Reverchon (Schriftführerin)

  

 

Jährlicher Mitgliedsbeitrag für Erwachsene 18 Euro (Schüler/Studenten 10 Euro)

Beitrittserklärungen und weitere Infos erhalten Sie bei der Stadtbücherei.

 

{#Überschrift hinzufügen(1)}

 Anmeldung ab jetzt in der Bücherei!

Leserkonto

Achtung! Die Feststelltaste ist aktiv!

Melden Sie sich an, indem Sie Ihre Lesernummer und Ihr Passwort (Standardpasswort Geburtsdatum im Format TTMMJJJJ) eingeben und auf "Anmelden" klicken.

Achtung: Das Passwort muss von Ihnen bei der ersten Anmeldung geändert werden!

Wenn Sie in Ihrem Leserkonto E-Mail-Benachrichtigungen wählen, können Sie automatische Informationen von uns aktivieren

 

  • Klicken Sie im Leserkonto auf "Einstellungen"
  • Unter "E-Mail Benachrichtigung" können Sie die folgenden Service-Mails anhaken:

 
 bei Mahnungen - falls Sie öfter von uns einen Brief wegen überfälliger Medien erhalten, können Sie die 1. Erinnerung statt mit der  Post per Mail erhalten - spart Papier und Kosten! 
 bei bereit liegenden Vorbestellungen - Sie erhalten eine E-Mail sobald eine Vorbestellung für Sie eingetroffen ist
 bei Fristablauf innerhalb 2 Tage und fällige Medien - Hinweis, dass die Leihfrist Ihrer Medien in Kürze abläuft. So haben Sie die Fristen besser im Griff!
 bei ablaufenden Benutzungsgebühren - Hinweis, dass die Jahresgebühr wieder fällig wird.

 

  • Kontrollieren Sie bitte, ob Ihre E-Mailadresse korrekt eingetragen ist
  • Speichern Sie die neuen Einstellungen

 

mehr...
Tonies

hier geht"s zu unseren Tonies!

Man kann zwei Figuren pro Leserkarte ausleihen. 

Wir bieten auch 2 Tonie-Boxen zur Ausleihe an.

Die Ausleihdauer beträgt 2 Wochen.{#Toniebox_im_Kinderzimmer_2}

 

Facebook

Schon gewusst?

Rückgabe außerhalb der Öffnungszeiten

Hier zeigen wir Euch, wie Ihr mit einem entliehenen Medium die äußere Rathaustüre öffnen könnt, um Medien in die Rückgabeklappe zu werfen.

https://youtu.be/ofaEmJ8-tic

Ihr Bibliotheks-Team

 {#Teamfoto-Treppe-2022-klein}

Stadtbücherei Bad Aibling

Marienplatz 1

83043 Bad Aibling

Tel. 08061/49 01 140

Fax 08061/49 01 136

buecherei@bad-aibling.de

https://www.bad-aibling.de/stadt/bildung-kultur/stadtbuecherei/

 

 

Familienkonto

{#family-312018_640}Sie können die Leserkonten Ihrer Familie verknüpfen - und in Zukunft schneller mehrere Kontos Verlängern:

  • Loggen Sie sich mit der Ausweisnummer und Ihrem Passwort in das Leserkonto einer Person ein.
  • Klicken Sie auf „Ins Leserkonto – Einstellungen – Familienzugriff".
  • Dort können Sie das angezeigte Hauptkonto mit dem Ausweis durch Setzen der Haken verknüpfen.
  • Sollte der Button „Familienzugriff" nicht erscheinen, haben Sie sich mit dem bei uns eingerichteten  „Hauptkonto" der Familie eingeloggt. Loggen Sie sich mit einer anderen Ausweisnummer ein bzw. kontaktieren Sie uns.
  • Danach loggen Sie sich mit der Ausweisnummer und dem Passwort des „Hauptkontos" ins Leserkonto ein.
  • Klicken Sie auf „Ins Leserkonto – Familie".
  • Hier sehen Sie alle Ausleihen der verknüpften Personen. Wollen Sie nur Ihre eigenen Ausleihen einsehen, klicken Sie auf „Entleihungen".
  • Wenn Sie Medien eines anderen Kontos verlängern möchten, wechseln Sie ins das entsprechende Leserkonto durch Klick auf den Pfeil rechts oben neben der Ausweisnummer und dann auf „Entleihungen".
  • Bitte beachten Sie: diese Möglichkeit besteht nur, wenn wir Sie als „Familie" bei uns im System verknüpft haben. Sollte dies nicht der Fall sein, melden Sie sich bitte bei uns.
  • Die verknüpften Leserkonten sehen Sie aktuell nicht in der mobilen Version des Leserkontos. Wechseln Sie auf Ihrem Handy/Tablet bei Bedarf in die Desktop-Version.

 

mehr...

NEWSLETTER

 Wir versenden ca. 1 x pro Monat einen Newsletter.

 Dieser Service kann von Ihnen persönlich im Leserkonto angeklickt werden.

Alternativ können Sie uns auch gerne in der Bücherei ansprechen oder uns anrufen.

 

In meinem Konto anmelden.



In meinem Konto anmelden.